Blog-Archive

Die humoristische Verarbeitung von Zeitgeschehen

Satire Arbeitsschutz DDR

Mal wieder ein seltenes Zeitdokument aus vergangenen Zeiten. Wie man im Raum Halle (Saale) einen Traktor reparierte, weil der Kollege mal wieder die Belehrung verpennte.
DDR Filmsatire vom Jugendfilmstudio Welbsleben
in Zusammenarbeit mit dem Bezirkskabinett für Kulturarbeit Halle
mit Fred Hansen und Helmut

Veröffentlicht unter Multimedia, Satire

Holz – Der Film (Directors Cut)

Ein Lied, eine Weihnachtsversion alleine macht noch keine Sägewerke fett. Es muss ein ungeschönter, ehrlicher Dokumentarfilm sein.
Falls die spießigen Alten mal wieder nichts von geschnitzter Kunst verstehen. Sogar Rumpi verwendete damals Holz. In seinem Sprachgebrauch. Otto der Riese war immer:

Veröffentlicht unter Multimedia, Satire

Holz – Die Weihnachtsversion

Nach den Äppeln in den Po und Holz, werden wir 2016 endlich wieder mit guter und nachhaltiger Mugge versorgt. Einfach nur Holz reicht nicht. Es muss eine Weihnachtsversion sein …
… In diesem Sinne: Einen holzigen Nikolaus gewünscht. Put your hands

Veröffentlicht unter Multimedia, Satire

Holz

Das schickt dir die Jugend von heute …
Da war „Ich bin der Martin, nee“ damals nix dagegen. Es ist so bescheuert, dass ich mich beim Lachen ertappte. Also irgendwo schon wieder gut.
Sch*** Ohrwurm. Ich und mein Holz *trällersing*

Veröffentlicht unter Multimedia, Satire

Appel in den Po

Hier isser, der neue Radio PSR Sachsensong. Passend zur Adventszeit, wenn ich meinen Alkohol hol.
Ach ja, der südliche Teil von Sachsen-Anhalt ist ja eigentlich auch Sachsen. 1815 nach dem Wiener Kongress wurde Westsachsen preußisch. Also preußische Provinz Sachsen.

Veröffentlicht unter Multimedia, Satire

Archive

Twitter

Rubriken