Blog-Archive

Philosophische Ausartungen

Heute vor 25 Jahren …

War diese eine erste Montagsdemo in Leipzig.
Was ist heute noch davon übrig?
Zu diesem Zeitpunkt war ich 11 Jahre und 7 Monate alt. Klar war man im damaligen System in jenem Alter politisch interessierter, als man sich das heute von so

Veröffentlicht unter Nostalgie, Stammtisch

Aufarbeitung

In Zeiten in denen lange Zeitabschnitte unvorhersehbar sind, kommt man immer gern mit alten Keulen. 25 Jahre nach der Wende stellt man fest, dass die alten Kader ja längst im Ruhestand sind. Das ist teilweise richtig. Man kann jederzeit Einsicht

Veröffentlicht unter Stammtisch

Digitale Demenz

Notiz an mich. Je größer die Informationsflut im Netz, umso geringer das Verständnis?
Nene, nicht weils zuviel ist und man womöglich überfordert ist. Man hat sozusagen manchmal Schwierigkeiten bei zielgruppenorientierter Sprache.
Eigentlich hats ja Vorteile, wenn alle Dinge die man haben

Veröffentlicht unter Stammtisch

Fliegeralarm

2014 … Überall um uns herum toben Kriege. Wir können die Nachrichten nicht mehr hören bzw. werden scheinbar dermaßen damit überfüttert, dass wir uns schon daran gewöhnen! (sollen?)
Fragt die Alten, wann Krieg zu Ende ist. Eben dann, wenn er im

Veröffentlicht unter Stammtisch

Haltet den Dieb

Was passiert, wenn jemand in einem Supermarkt Hausverbot hat und sich nicht daran hält?
Er wird von einem Angestellten am Kragen gepackt, mit dem Kopf gegen die noch geschlossene Glastür gedonnert (7 Uhr), rausgeschubst und dann noch mit einem Arschtritt verabschiedet.
Muss

Veröffentlicht unter Alltag, Stammtisch

Archive

Twitter

Rubriken