Game DVR, Spielemodus

Kurz vorm Sommer starb nach knapp 8 Jahren mein PC. Neuer PC, neues Betriebssystem. Windows 10 ist aber nicht neu gewesen. Kannte ich schon vom Laptop. Wie auch immer. Den neuen Spielemodus, aber vor allem Game DVR finde ich interessant.

Spielemodus … Aktiviert man ihn, werden alle verfügbaren Ressourcen für ein Spielerlebnis genutzt. Ich finde so neu ist es eigentlich gar nicht. So konnte schon schon früher unter XP zwischen Leistung und Qualität einstellen. Also eher eine Optimierung alter Features.

Viel besser finde ich allerdings Game DVR. Endlich Videos ohne nervige Zusatzsoftware aufzeichnen. Gewöhnlich mit der Windowstaste + G den Modus im spiel aufrufen und zwischen Screenshot, Videoaufzeichnung und sogar Streaming auswählen.

Hier mal ein Beispiel mit Skyrim. Höchste Auflösung etc. und mit den Standardwerten aufgenommen. So sind es für 7 Sekunden ca. 11 MB. Für einfache Demonstrationszwecke reichts natürlich. Möchte man bessere Videos, schraubt man natürlich den Regler einfach hoch, hat aber umso mehr Datenvolumen fürs Video. Jeder wie er/sie/es mag. :grin:

Endlich mal sinnvolle Neuerungen. Ach ja, sämtliche ältere Spiele laufen fast immer problemlos unter Windows 10. Wenn ich nur an Uru Ages Beyond Myst * The Path of the Shell, Myst V End of Ages etc. denke. Das Problem ist nur der Kopierschutz, der auch schon unter Vista, 7 und 8 nicht mehr unterstützt wurde. Da nur deaktiviert. Bei Windows 10 nicht mehr vorhanden. Einfach nur einen NoCD-Patch verwenden, soweit man das Spiel besitzt und nicht nochmal kaufen möchte.

Wohlan, ich gehe jetzt die Welt retten und braue neue Zaubertränke. *yay*

Reise mit dem Esel ...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone
Über

You Are You

Veröffentlicht unter Multimedia, Spiele

Was sagst du dazu?

Question   Razz  Sad   Evil  Exclaim  Smile  Redface  Biggrin  Surprised  Eek   Confused   Cool  LOL   Mad   Twisted  Rolleyes   Wink  Idea  Arrow  Neutral  Cry   Mr. Green

Archive

Twitter

Rubriken