Desk Mess Mirrored

Well done! Es ist vollbracht. Wollte schon lange mal wieder ein neues Theme installieren und nun habe ich ein Neualtes!

Die Auswahl ist groß im Web, zu groß. Irgendwas hat was, aber es fehlt auch wieder was. Also habe ich die bewährte Hausmannskost Desk Mess Mirrored genommen. Nun sollte neben den obligatorischen Updates, auch das Theme selbst wieder aktueller sein.

Die meisten Spielzeuge wie der Tag – und Nachtwechsel sind bereits wieder integriert. Was noch eingestellt werden will und übersehen wurde, wird von Zeit zu Zeit nachgeholt. Joar mal schauen, was noch so kommen wird.

Aber dafür isses ja auch ein Blog geworden. Man weiß nie was man so macht und was noch kommen wird …

Wohlan! :)

P.S.: Wer Interesse an diesen und jenen Plugins & Co. hat, einfach einen Kommentar hinterlassen.

Frühjahrsputz

Ich habe das Blog einem Facelifting unterzogen …

1) „Info“ is dead! In Zeiten von Copy & Paste, Klick & Klickklick, brauchts keine ellenlangen Aufsätze, mit Lebensgeschichten gefüllt, mehr. In einer aufgeklärten, maschinell vernetzten Gesellschaft, kann man selbst 1 + 1 zusammenrechnen.

2) „Fundgrube“ was born! Eine geistreiche Erfindung, seit der Erfindung des Internets. Keine Ahnung wohin mich dieser Geistesblitz noch führen wird.

3) „Impressum“ does not Breaking the Law! Im Zusatz wurde der Umgang mit YouTube & Co. beschrieben. Weiterhin ein Vermerk zu fremden Inhalten.

4) Hier und da Inhalt komprimiert.