Beziehung

Manchmal hat man etwas vor und freut sich dann auch darauf. Dann kommt aber kurzfristig was dazwischen, weil Freunde Hilfe brauchen. Für den ersten Moment schade. Klar, am Anfang brennt alles ganz tief und man würde am liebsten sofort überall hin. Aber wer es ernst meint, kann auch warten. Zeit spielt manchmal keine Rolle. Aus eigenen Erfahrungen, würde ich es sowieso nie wieder machen, in solchen Situationen nur an sich zu denken. Sie helfen dir ja auch und dann solltest du es genauso tun. Es läuft nichts weg und dann unternimmt man eben das Vorgenommene zu einem späteren Zeitpunkt.
Und was dabei natürlich auch sehr schön ist. Man redet Klartext! Genau das habe ich sehr lange vermisst. Einfach zu sagen was man denkt und dann ohne große Diskussion danach zu handeln. So ganz ohne Beispiele oder Ausreden. Nur sagen es geht nicht, weil ich da was anderes vorhabe und das wars. Ich finde es einfach nur schön. Offenheit, Ehrlichkeit und Direktheit! So muss es sein.
So, ich stecke jetzt auch erstmal zurück, da meine Mäcke mal wieder bearbeitet werden sollte. Und DANN erst, geht es weiter, während andere ihre Freunde aus einem Loch holen.

So bis dahin …

von

You Are You

3 Lesermeinungen zu „Beziehung

  1. Pfösou

    Ach wie recht du hast?
    Das Leben währe doch so einfacher, wenn man immer den Mut hätte „offen ehrlich und direkt“ miteinander zu reden.
    Habe gerade kürzlich diese erfahrung gemacht. 😉

    Gruss Pfösou

  2. Anonymous

    Es ist vor allem aber wichtig, JETZT zu sagen was einem behagt und nicht Tage, Monate später. Da bauen sich dann ne Menge Aggressionen auf, welche dann eskalieren. Kenne ich auch sehr gut. *gg*
    In einer Beziehung neben Vertrauen das wichtigste. Ich weiß, es kann nicht jeder seine Gefühle offen aussprechen, aber man kann das auch lernen.
    Das erspart ne Menge Ärger.

    Meine Sicht … für diese 3 oben genannten Dinge, hat noch nie jemand negatives daraus gezogen. Sieht nur immer so aus, denn man erntet Respekt und bekommt dadurch auch ein sehr gutes Gefühl von Geborgenheit und vor allem Vertrauen.
    Viele haben eben nur Angst. Und genau diese Angst macht vieles kaputt und/oder schlimmer.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.