Falsche Zähne

Im US-Bundesstaat Vermont dürfen Frauen nur dann falsche Zähne tragen, wenn sie eine schriftliche Genehmigung ihres Ehemannes eingeholt haben.

Quelle: www.spiegel.de

Na was soll man dazu noch sagen? Ist halt auch hier Geschmackssache. Die einen mögen es mit und andere ohne. Nach ausgiebiger Prüfung der Zähne, wird dann halt ein Echtheitszertifikat ausgestellt.
Wem es Spaß macht!? 🙄

P.S.: Danke für den Tipp Mara.

So bis dahin …

von

You Are You

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.