Hitzewelle

Deutschland schwitzt und Querfurt mal wieder einen Müh mehr. Die Wetterfrösche hatten es kürzlich immerhin mal gebacken bekommen, 5 min ein paar einzelne Tröpfchen rieseln zu lassen. Das freute dann immerhin eine einzige Nacktschnecke, welche sich auf dem Rasen traute. Wow, wie aufregend!

Dann war da zuerst diese ominöse Erkältung, welche immer noch nicht so ganz weg ist und nun mit Husten hoffentlich bald endet. Da wäre da noch diese neue Masche, auch Pollenallergie genannt. Okay, eben mal nicht soviel ins Grüne und mal wieder was für die Kellerbräune tun. Ich bin nun schon zufrieden, wenn da aber nicht diese Sonnenallergie wäre. Auch noch mitten im Gesicht, wo ja eh keiner hinschaut.

Ich gestehe, dass ich zu der Gattung der sich ständig zu fett fühlenden und wiegenden Menschen gehöre. Schließlich will ich ja nicht an Herzverfettung und Verkalkung sterben. Oops, das war dann doch etwas zuwenig. „Hast du jetzt die ganze Packung Roster a 7 Stück gegessen?“ … „Aber natürlich!“ … „Du hast einen Knall!“ … „Neid?“
Irgendwas muss man ja tun, wenn bei der Hitze eigentlich nichts im Körper bleibt.

Ich will ja nix zu Weihnachten, nur ENDLICH MAL EINE ABKÜHLUNG! Hmm, ich glaube da ist doch nicht Area 51 schuld. Es muss was mit der Finanzkrise zu tun haben. Logisch!

Na dann, auf in den Montag …

nach

You Are You

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.