MSN und Privatsphäre

Die imperiale Macht des Computerriesen fängt nun auch an persönlich zu werden. Gestern wurde ich zu einer Videounterhaltung eingeladen und musste festtstellen, dass mir WIndows Live nun auch noch vorschreibt, was ich noch brauche.
Erblich bedingt habe ich ja nun mittlerweile etwas weniger Haare auf dem Kopf. Mit großem Erstaunen stellte ich fest, das über meinem Camfenster ein Text „Zubehör kaufen“ stand.

Windows Live Messenger

Es ist ja sehr nett von MSN, dass sie sich Gedanken über meine fehlende Haarpracht machen. Aber dass ich das nun auch als Zubehör kaufen muss …

So bis irgendwann …

von

You Are You

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.