Post aus Bulgarien

Nicht das ich noch nie eine Ansichtskarte bekommen hatte. Im Gegenteil, ich sammle die auch heute noch. Hab 2 Kistchen voll davon und dort wird sie dann auch archiviert werden.

Bulgarien

Das eher besondere daran, wir kennen uns fast nur aus dem Internet. Es ist meine älteste Chatfreundin. Ok vom Alter mittlerweile auch, aber eben die es je am längsten mit mir ausgehalten hat. *g*Kennengelernt durch das Computerspiel „Uru Ages Beyond Myst“ im Frühsommer 2004. In meiner damaligen MSN Group eingedrudelt und anschließend im MSN.
Problem: Sie konnte so gut wie kein normales deutsch schreiben. Das gab anfangs natürlich eine Menge Stoff für Konflikte. Man wusste ja nie was sie nun wollte. Mittlerweile absolut kein Thema mehr und eher schon so, wenn ich mal wieder zu schnell tippe, werden meine Fehler bemängelt.
Anfang der 80′ Jahre mit nur einem Koffer in die BRD gesiedelt und mittlerweile eine feste Instanz in Sachen Webdesign und Grafik. Es geht eben alles, wenn man es selber will!
Mal schauen ob es dann diesen Herbst noch mit dem Mini CT klappt. Ist schon ne Weile her, als wir uns das letzte mal sahen. Eigentlich könnte es ja schon meine Mutter sein, aber wir sind eben mittlerweile die dicksten Freunde und hoffentlich noch sehr lange.
Davon abgesehen kenne ich kaum jemand anderes, der soviele Sprachen beherrscht.

Manches sieht man eben nicht auf den ersten Blick und lernt sich im Laufe der Jahre kennen und schätzen. Wo viele schon längst alles schlecht oder kaputt reden, entsteht woanders Freundschaft!

Das soll natürlich die anderen lieben Freunde nicht mindern, welche ich in diesem Zeitraum auch kennen lernen durfte.

Das ist eben echte Community. Ohne Grenzen, Abhängigkeiten und unser Zeitgeist. Auf in eine gemeinsame Zukunft. Warp 8 …

Jenau!

von

You Are You

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.