Rente ab 70

Noch lange hin, aber EU hält Rente ab 70 für notwendig

Der Esel rechnets vor:

Opa geht mit jenseits der 60 noch arbeiten. Daraus resultiert eine erhöhte Arbeitsleistung des Herzschrittmachers und üblicher medizinischer Zusatzausrüstung. Es folgt, unzumutbarer finanzieller Ausfall für Arbeitgeber, mögliche medizinische Versorgung und so Leiter. Kündigung!
Wer stellt dann noch einen hilfsbedürftigen alten Sack ein? Vorrübergehend das reguläre Arbeitsamt und dann die Folgeversorgung, die berühmte Stelle für Hartz IV.

Soll und Haben verglichen, kommt es zum üblichen Hartz IV Regelsatz. Also auf Beamtendeutsch, Kosten gespart.

Die Folgeprobleme müssen erst noch berechnet, belabert und basisdemokratisch reglementiert werden …

Expertentipp vom Esel: Wer früher stirbt, bekommt weniger Rente! Steuern zahlen und durrrchhalten bis zum letzten Cent!

nach

You Are You

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.