Tabs oder Midis?

Erstmal danke für das Feedback hinter den Linien. Ist immer schön zu hören, wenn andere was mit den Noten anfangen können und ihren Spaß damit haben.
Grundsätzlich … ich bin kein Freund von Tabs, da es mir zu umständlich ist, die zu lesen. Oder eben auch Sache der Gewohnheit. Wobei es auch immer darauf ankommt, was man für Stücke in Tabs notiert. Bei Metalsongs ist das oft sehr problematisch und man kommt oft durcheinander beim mitzählen und kann es oft auch schlecht aufschreiben/beschreiben. Generell sind Tabs meiner Meinung nach oft sehr ungenau. Da bieten sich halt doch Midis an.

Leider habe ich festgestellt, das mein Midiprogramm mal wieder sehr eigensinnig ist und partout die Noten nicht abspielen will. Nun heißt es Grundlagenforschung. Ist bestimmt blos wieder irgendeine *.dll zerschossen.

Prinzipiell … werden hier im Laufe der Zeit natürlich wiedermal Noten veröffentlicht. Musik für sich ist cool, macht aber alleine nur halb soviel Spaß.
Na denn, dann wird wiedermal auf diesem Sektor was gemacht.

Anbei erwähnt … ich würde ja gern in der Band spielen, wenn sie nur in meiner Nähe wäre. Trotzdem Danke fürs Angebot! *blinzel*

So bis dahin …

nach

You Are You

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.