Es geht wieder los

Hartz IV Empfänger als Spitzel

Na dass ist doch mal eine innovative Idee. Natürlich kann man nicht alle über einen Kamm scheren, aber auf die Personengruppe die ich meine bezogen, sehe ich das so …

Kann man die Intelligenzbestien dann doch ganz fix in die Irre führen. Meine Sätze versteht ja auch nicht jeder, was auch so gewollt ist. Und wie es ja heutzutage modern ist, ist ja alles was man nicht versteht, eine Verschwörung, was der fachgerechten Beratung eines Psychologen bedarf.
In Wahrheit habe ich ja einen Kunstbart in einer feuerfesten Kassette, in einem bombensicheren Stahlschrank aufbewahrt, um etwas zu planen. Dabei bin ich ja kein Fan vom Karneval.

Die Geheimprotokolle will ich dann aber auch mal sehen …

… Persohn verführt, auf Strahse gekangen unn Boggworscht gekauft. Persohn vertätigk! …

Ein Witz dazu …

Finden 2 Polizisten eine Leiche vor dem Gymnasium. Beide müssen ihr Protokoll schreiben. Sagt der eine zum anderen: „Du sag mal, wie schreibt man eigentlich Gymnasium?“ Sagt der andere: „Keine Ahnung! Legen wir die Leiche einfach vor die Post!“

Könnte man doch gleich mit den Medien koppeln und „Deutschland sucht den Superspitzel“ daraus machen.
Naja und dass die körperlich fit sein müssen, möchte ja wohl sein. Ich gehe doch nicht mit einer Null ins Bett, wenn es eine Frau ist. Wieso fühle ich mich jetzt eigentlich angesprochen?
Achso ja, ich bin ja Ossi und habe gerade eine böse Erinnerung an alte Zeiten.

Ok, ein alter verbotener DDR Witz dazu …

Fritzchen kommt aus der Schule nach Hause und erzählt stolz seinem Papa, dass er der Beste heute in Staatsbürgerkunde war. Der Papa fragt: „Was hast du denn für eine Zensur bekommen?“ Daraufhin sagt Fritzchen: „Eine 5“ Der Papa sagt dann: „Wieso ist das denn gut? Die 5 ist doch die schlechteste Zensur!?“ Fritzchen antwortet: „Ja schon, aber die anderen sitzen doch alle in U-Haft!“

Nun denn, wenn das jetzt wieder so wird, weiß ich ja Bescheid. Wieder ein Grund mehr und auch eine Selbstbestätigung, mich nicht mit dummen Menschen abzugeben.
Nächste Folge: „Das Märchen von der Selektion und Auslese“ von Charles Darwin …

Joar …

von

You Are You

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.