Gemeiner Ohrwurm

Wikipedia

Wie das manchmal so ist, krabbelt es unterm Pulli. 🙂
Im Supermarkt fing es an und später wurde daraus ein seltsames Pieksen. Hmm, kann ja ein Faden, eine Waschmittelallergie … sein. Als ich mir wenig später einen Kaffee holen wollte, saß dieser gemeine Ohrwurm auf meiner Hand. Schrecksekunde und weggeschleudert. Wenn er noch lebt, trinkt der bestimmt heimlich Putzmittel …

Alles banal außer die Frage: Können Ohrwürmer in geringem Maße zumindestens kneipen?

Ich behaupte einfach mal ja, wenn auch nur passiv. Tat nicht wirklich weh. Vergleichbar mit einer Distel.

Hmm … autsch

nach

You Are You

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.