Karaokesongs

Mir geht das ab und zu auf den Keks, wenn man auf der Suche nach Karaokesongs ist, dafür zahlen soll und dann die Qualität doch nicht an das Original ran kommt. Naja, für was habe ich Magix Music Maker? Eben, kann ich mir aus den Samples selber zusammen basteln.

Erstes Opfer meiner Karaoke Bastelei ist „Wenn Träume sterben“ von den „Puhdys“. Hier meine Rohfassung vom Refrain.

Wenn Träume sterben (Karaoke)

Sowas eignet sich immer besonders gut für Partys. Für junge Leute kann man dann der Phantasie freien Lauf lassen und den Text manipulieren. Ich denke da an „Wenn Enkel erben“

Oder eben auch als schmalziger Alleinunterhalter, mit einem Keyboard ausgestattet, schnödeligem Anzug und einem Grinsen auf der Backe, bei den Rentnern bei der Volkssolidaridät vorsummen. Es geht doch nichts über dieses moderierte, polyphone Schiefsingen beim Kaffeeklatsch. Wenn Oma Kaffee kleckernd mitschunkelt und Opa mit der Krücke den Takt dazu angibt. Was? Ich hab auch schon mal sowas vortragen müssen. Ich demonstriere …

Wenn Träume sterben (Rentnerversion)

Ich hab noch ein paar CDs mit Soundsnippets. Mal schauen was man noch aus alten Konserven rausholen kann. Ich bin ja ein leidenschaftlicher Metallerisierer von Oldies.

Jenau!

von

You Are You

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.