Medienrevolution

Juhu, endlich ne neue Kiste. Wenn es auch eher aus der Not heraus sein musste. Aber rechnen musste ich eh immer mal damit, wenn etwas trotz Modernisierungsmaßnahmen mal an einem Endpunkt angelangt ist.

Nun kann ich wieder ganz vorn mithalten; komplizierte rechenintensive Dinge rendern und nebenbei noch anspruchsvolle Games zocken. Wem das wieder zu arrogant erscheint, der nächste Schritt. Wie kann man sowas? Bin da ganz ehrlich: sowas finanziert man doch mit Schwarzhandel, illegalen Drogengeschäften und Zwangsprostitution.
Auf deutsch, man lernt irgendwann die wesentlichen Dinge zu nennen und plauscht nicht einfach das letzte Hemd unter der Weltenbevölkerung aus.

Boar, hab noch nie ne Festplatte von nem alten PC in einen Neuen eingebaut. Hatten immer andere gemacht. Aber ein Versuch macht kluch und Frösche gibts nicht. Es gibt immer ein Erstes mal und das klappt auch.
Ach ja, um es nochmal deutlich zu sagen. Ich war noch nie ein Hardwareexperte. Software und Webseiten ist was anderes. Irgendwie wird das immer gern vermengt!

Reden ist Silber und Schweigen ist Gold!

Joar …

von

You Are You

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.