Prinzenhäuschen

Dieses Häuschen kannte ich von meinem Deutschlehrer auf der Penne, welcher es vor Jahren suchte und laut eigener Aussage nie fand. Doch es sollte anders kommen; die Himmelsscheibe zu Nebra wurde gefunden und der Mittelberg touristisch erschlossen.
In dessen unmittelbarer Nähe befindet es sich nämlich. Läuft man vom Mittelberg zur Bushaltestelle und geht einfach geradeaus weiter, so kommt man nach ca. 300 m an einen kleinen Talkessel auf der rechten Seite. Man biegt rechts ab, geht an eingezäunten Nadelbäumen etwas den Berg hoch und erblickt es bereits.

Das Gebäude wurde 1728 erbaut und diente Prinz Adelbert von Preußen wohl als Jagddomizil. Im Untergschoss konnte das Pferd ruhen und 1 Etage höher, konnte man übernachten.
Leider fehlen heutzutage jegliche Hinweisschilder. Erwähnt wird es u.a. auf der Saale Unstrut Webseite.

Fazit: Ein lange gesuchter Ort wurde gefunden. Die ca. 37 km lange Radtour von Querfurt bis zur Himmelsscheibe und wieder zurück, hat sich auf jeden Fall gelohnt!

von

You Are You

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.