Transkommunikation

Eigentlich kennt es jeder. Man sucht einen Radiosender und hat zwischendurch oft wirre Stimmen von irgendwelchen außerdeutschen Sendern. Ich selbst hörte mal mit anderen zusammen im Teamspeak eine Feuerwehr, in einem Webradio Nachrichtensendungen. Diese Tonbandstimmen sind ein bisher teilweise unerklärtes Phänomen.

Und so passierte es mir gestern erneut. Als ich einen Radiosender mit meiner Multifunktionscamera suchte, hörte ich eine unerwartete Stimme. Zufällig hatte ich es mitgeschnitten und stelle es hier zur Verfügung.

Transkom.mp3

Nach mehrfachen Zuhörens habe ich es raushören können. Man hört ganz deutlich das Brutzeln einer Pfanne und den dazugehörigen Spruch. Ich habe es mittels eines Tools herausfiltern können und war erstaunt. Klick

Mal ganz um die Ecke gedacht und richtig interpretiert, hat es wohl mit meiner Gewichtszunahme von 333 g zu tun. Mir geht es essenstechnisch derzeit viel zu gut und es stellen sich muskulär-straffende Situationen ein. Ich schaffe wieder 10 Liegestütze und bin um 10 Jahre gejüngert.

Ich

Das muss wohl an meiner binären Denkweise liegen. Na dann gucke ich mal weiter in mich rein und warte auf die nächsten Erleuchtungen.

So bis irgendwann …

nach

You Are You

Ein Gedanke zu „Transkommunikation

  1. Susee1982

    „Jaja, die außerdeutschen Stimmen im deutschen Radio sind manchmal richtig lästig….

    Vielleicht sind auch Stimmen aus einem Parallel-Universum…

    KK Susee“

    Also dann, wir sehen uns!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.