Mal sehen

… wie es sich entwickelt. War kurz vor dem verfassen eines neuen Blogeintrages, als mir was einfiel. Noch fix um Mitternacht ins Headset geklimpert und aufgenommen.

Mal sehen.mp3 (240 kB)

Ich fnde das hat Potenzial. Dort noch Drum, hier noch Bläser und da Baß und schon klingt es „Bässer“. Von einem Instrument kann ein Orchester nicht leben …

Jenau!

nach

You Are You

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.