Nochmal Bastelstunde

Nachdem ich nun die bestehenden Inhalte der Myrivanuru Website in WordPress übertragen habe, sitze ich nun an den Templates und wühle mich durch die Scripte. Da sind zum einem mehrere Files die übersetzt werden müssen und zum anderem Anpassungen des css Files und kleinerer optischer Anpassungen. Wie ich css liebe, kenne gerade mal so einige Grundkenntnisse, ist aber nunmal wichtig bzw. erforderlich. Zum Glück sind es bei WordPress nicht soviele Files wie bei einem phpBB2 Plus Forums.
Das läuft bei mir derzeit alles nach der „Try and Error“ Methode. Editieren => Rauf auf dem Server und nachsehen ob es paßt; ansonsten das selbe Spiel von vorn.

Mit der Zeit nervt das dann natürlich und wenn da noch ein Chatfenster aufgeht, sehe ich in etwa so aus => *rolleyes*
Wenn dann nur kurze Kommentare kommen und oder keine Reaktion, bin ich dann gerade mit diesen Files beschäftigt. Ist aber nicht böse gemeint, ist halt nur eine kurze emotinelle Gefühlsregung wenn ich gerade per Drag & Drop einen File hochladen will und einem plötzlich ein Chatfenster entgegen donnert, in welches man dies nicht hochladen kann.

Achso, seit gestern gibts ja nun die neue Regelung der Rechtsschreibung. Fein, dann muß ich mir wohl noch für einige Zeit sagen lassen, daß ich zu doof zum schreiben bin. Ich meine man ändert ja nicht von heute auf morgen seine Gewohnheiten. Hmm komisch, der Querfurter Dialekt wurde noch nie reformiert! Bei uns gibt es z.B. kein T, P oder K!
Beispiele: Gadish Dolesa (Kadish Tolesa) – budzen (putzen) – Lingen (Linken) – Sdeindafel (Steintafel) => Wie soll ich da Myst V lösen können?

Last Achso … Meine Tastatur hat von Uru Live gelernt. Sie lagt! Es passiert mir ab und zu, wenn ich schnell tippe, erscheinen die Buchstaben in umgekehrter Reihenfolge bzw. werden ausgelassen.
Fazit: Immer mit der Ruhe und pro Tag einen Text verfassen bzw. immer schön Hämmern!

So bis dahin …

von

You Are You

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.