Raumstation ISS

In den nächsten Tagen, genauer vom 17. bis 21. Juni, kann man die internationale Raumstation ISS mit bloßem Auge bis zu viermal pro Nacht sehen. Besonders gut kann man sie kurz nach Sonnenuntergang oder kurz vor Sonnenaufgang sehen, da dann die Raumstation von der Sonne angestrahlt wird und so erst sichbar ist. Am besten sieht man es natürlich außerdem in völlig dunkler Umgebung, also außerhalb von Wohngebieten.

Wann genau man die Raumstation sehen kann, kann man direkt auf der Website der ESA ermitteln.

Suche nach Standorten
Zeiten speziell für Querfurt

(Infoquelle: www.heise.de)

So bis dahin …

von

You Are You

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.