Tour de Axel

Heute ackerten wir an den Deckenplatten und waren auch relativ schnell fertig. Nachdem ich wieder zu Hause war, duschen und Kaffee trinken erledigt waren, entschloß ich mich aufgrund des schönen Wetters für eine Tour mit dem Auto.
Hm, ich wollte schon immer mal nach Alberstedt, da ich dort glaube ich noch nie war. In solche entlegenen Gegenden kommt man nicht so einfach.
Ich fuhr über Farnstädt dorthin. Die Kirche von Unterfarnstädt ist ja eine Besonderheit. Sie wurde im englischen Stil errichtet und ist nett anzusehen.

Kirche Unterfarnstädt

Dann ging es üner Alberstedt, Röblingen weiter. Zurück dann über Nemsdorf-Göhrendorf und Barnstädt wieder nach Querfurt. Es war mal wieder was anderes und heute mal nicht zu Fuß.

So bis dahin …

nach

You Are You

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.