Wanstock 09 Vortrag

Ja, wenn es einen Nachtrag gibt, muss es auch einen Vortrag geben. Warum immer nur danach berichten, wenn die Vorfreude genauso schön ist?

Morgen ist es endlich soweit und es geht hier hin. Nach 9 Jahren findet es endlich wieder statt. Es hängen nicht nur alte Erinnerungen daran, sondern man hat auch die einmalige Gelegenheit, mal wieder den Ursprung der Band zu sehen, sprich Löwenherz. So wie alles mal anfing.
Zu diesem Zeitpunkt war ich gerade mal 6 Jahre alt und kam in die Schule. Meine Zeit begann wohl erst ca. 1993 herum, als ich in diesem Alter war und zu dieser Musik stieß. Da war Metal noch eher Insidermusik und in ihrer Hochblüte. Was heute normal ist und auf allen Musiksendern nudelt, war damals noch sowas wie Randgruppenmucke. Genau das Richtige für pubertierende Jungs wie wir.

Meine erste Begegnung mit MANOS war im Jahre 1992. Wir durften schon selbständig Zelten mit 14 und hörten eines warmen Sommerabends einen seltsamen Krach. Das war spannend und so gingen wir dem nach. Der kam aus der Querfurter Hundesparte. Aus etwas Distanz betrachtet, sahen wir ein paar bekannte Gesichter und eben diese ganzen Langhaarigen Bälger. Da spielte ne Band krasse Rhythmen und zappelte seltsam auf der provisorischen Bühne rum. Sowas kannten wir noch nicht und sowas stand auch nie in der Bravo.

Dieses Erlebnis war wohl doch sehr prägend für uns und so gehen wir 17 Jahre später zum 25. Bandjubiläum. Klar, man wird auch älter und entwickelt sich weiter und erweitert auch musikalisch betrachtet seinen Horizont. Dennoch ist diese Teenzeit die Zeit, die einen wohl am meisten prägt.
Auch wenn wir nun nicht wirklich alte Säcke sind, ist es schon sowas wie eine Art Oldieparty. Auch eine kleine Zeitreise für 2 Tage, in unsere Vergangenheit.

Joar, aus diesem Grunde, gibts auch ein kleines Davorvideo 🙂

2 Tage in eine einst vertraute Welt eintauchen und komplett abschalten. Ich freue mich wie ein kleiner Junge auf den Weihnachtsmann …

MANOS Rulez

Bis Sonntag oder so!

von

You Are You

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.