Meine erste Banane

Heute lacht man darüber. Damals war es eine nervige Angelegenheit. Viele Querfurter kauften hier ihre Südfrüchte. Manchmal gabs was, aber nicht für alle, wenn man nicht die richtigen Beziehungen hatte.
Und wenn es dann mal was gab, stand man Schlange.

ougqft

(Bildquelle: privat)

Der Obst – und Gemüseladen in der Querfurter Klosterstraße, mit Deko im Rahmen der 1100-Jahrfeier 1988.

von

You Are You

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.